Ich bin 1968 in Saalfelden am Steinernen Meer geboren worden. Die Kindheit und Schulzeit habe ich in Maria Alm im Pinzgau (Salzburg) verbracht, die Studienzeit in Salzburg und seit 1993 lebe und arbeite ich im Innviertel, in Ried im Innkreis.

 

Eine persönliche Kurzvorstellung:

3 wichtige Entscheidungen in meinem Leben waren …

  • Jung Mutter zu werden, Mutter zu sein und das Patchwork-Familienleben auf dem Land
  • Die Wahl meines Studienfaches Soziologie
  • Der Weg in die Selbstständigkeit als freiberufliche Soziologin

3 Werte, die mir besonders am Herzen liegen sind …

  • Freiheit: Sie ist ein Gut, das bei Gebrauch wächst, bei Nichtgebrauch dahinschwindet (frei nach Weizsäcker). In der Freiheit liegt die Entwicklung – meine eigene und die der Anderen!
  • Die Würde des Menschen, unabhängig von seiner Herkunft! Sie ist eng verbunden mit Gerechtigkeit.
  • Freundschaft und Verbundenheit: Zeitnehmen für Freundschaften und Beziehungen pflegen!

3 Geschenke, die ich mit ins Leben bekommen habe…

  • einen sehr großen Hunger nach Wissen und Verstehen wollen
  • eine große Neugier auf Lebensweisen und Lebensformen
  • eine Liebe zur Sprache und zum sprachlichen Ausdruck im Gespräch, in der Literatur und in der Poesie

Die Biographie:

Näheres über meinen beruflichen Werdegang: im Curriculum Gertraud Hinterseer